Auf geht's nach Luxemburg...

vom 28.09. - 29.09.2019

Wie bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung beschlossen wird unser Vereinsausflug im Jahr 2019 wieder über zwei Tage gehen. Wir fahren nach Luxemburg.

Samstag

Wir verlassen Frankfurt um 8:00 Uhr in Richtung Luxemburg. Abhängig von der Anzahl der Anmeldungen werden wir die Fahrt entweder mit einem Reisebus oder mit MTFs der Branddirektion gestalten. Auf dem Weg nach Luxemburg werden wir wie immer auf einem Autobahnrastplatz frühstücken. In Luxemburg angekommen, wird zunächst Zeit zum Mittagessen sein. Um 14:00 Uhr treffen wir uns, um eine gemeinsame Stadtführung zu erleben. Es folgt der Hotel Check-In. Wir sind im Zentrum-nahen Novotel Luxemburg Kirchberg untergebracht. Anschließend werden wir gemeinsam zu Abend essen und den Tag ausklingen lassen.

Sonntag

Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir weiter nach Hermeskeil. Dort erwartet uns eine Führung durch das Feuerwehr-Erlebnismuseum. Anschließend geht die Reise weiter nach Bernkastel-Kues. Im malerischen Städchen an der Mosel wird Zeit sein, um die Stadt zu erkunden oder ein Gläschen Wein bei einem der zahlreichen, ortansässigen Winzer zu genießen.

Danach geht es schon wieder in Richtung Heimat. Abendessen werden wir in Mainz. Anschließend geht es zurück nach Frankfurt, wo wir gegen 21:00 eintreffen werden.

Kosten

Der Preis ist abhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Bei mindestens 30 Anmeldungen werden wir mit einem Reisebus fahren. Die Kosten belaufen sich dann auf maximal 110,00 EUR pro Person. Sollten sich weniger Interessenten finden, werden wir mit MTFs fahren und der Preis reduziert sich auf maximal 70,00 EUR pro Person. Die Einsatzabteilung zahlt wie üblich die Hälfte.

Im Preis enthalten sind die Busfahrt (sofern anfallend), das Frühstück auf der Fahrt nach Luxemburg, die Preise für die Besichtigungen und Führungen, das Abendessen in Luxemburg, sowie Übernachtung und Frühstück im Hotel. Der finale Preis wird nach Verstreichen des Anmeldeschlusses bekannt gegeben. Die Anmeldung ist mit diesem Formular möglich.

   

Anmeldung

Am schnellsten und einfachsten geht die Anmeldung zur Fahrt mit dem Online-Formular. Weitere Infos gibt es dann per eMail-Newsletter.

Zur Anmeldung geht es hier.

   
Copyright © 2003-2019 0 views